»Herzlich Willkommen!«

Willkommen auf unserer neuen Seite www.kirche-altenhagen-milse.de

Nun sind wir also fusioniert. Und jetzt? Alles wie immer und doch anders?

 

Helfen Sie mit, mit unserer Gemeinde in die Zukunft zu schauen und sie zu gestalten. Lassen Sie uns gemeinsam auf den Weg machen und überlegen: Wie kann das gut gelingen?

 

Wir vom Bevollmächtigten-Ausschuss und den Hauptamtlichen Mitarbeiter*innen wollen mit Ihnen und Euch zusammen die neue Kirchengemeinde mit Leben füllen. Wir möchten von Ihnen wissen, wo soll es mit unserer Gemeinde hingehen? Wie sehen Sie die Zukunft? Welche Anregungen und Wünsche haben Sie? Sprechen Sie uns an und teilen Sie uns Ihre Ideen und Visionen mit. 

 

Es darf erst mal alles gedacht werden und wenn Sie z.B. eine Idee haben zu der bisher nur die Räume gefehlt haben … Sie sind herzlich eingeladen, sich und Ihre Vorschläge einzubringen und so aktiv beim Wachsen zu helfen. 

 

Wir freuen uns auf einen bunten und kreativen gemeinsamen Weg.  

Ihr Team der
Ev.-Luth. Kirchengemeinde Altenhagen-Milse

Pfingsten auf Kobusch Hof

Fotos: Julia Völzow

Dieses Jahr war der Pfingst-Gottesdienst in mehrer Hinsicht außergewöhnlich. Wir feierten unseren Fusions-Auftakt, verabschiedeten Pfarrer Daniel Wiegmann und alle Teilnehmer*innen erfuhren eine himmlische Tauferneuerung. Wer an Pfingsten trocken geblieben ist - war nicht dabei. 

Wir starten in ein Jahr des ZUSAMMENWACHSENs - gut gewässert wurde der Boden an diesem Tag, nun bedarf es gute Worte und Ideen als Dünger für ein gutes Wachstum unserer Kirchengemeinde.

Mehr Fotos sehen Sie hier.

Ideen und Wünsche des Bevollmächtigtenausschuss

Mitteilungen aus der Landeskirche

09.06.2021

Präses Annette Kurschus appelliert an den Mut zur Veränderung

08.06.2021

VEM-Gemeinschaft stellt 45.000 Euro Soforthilfe für die Folgen des Ausbruchs des Vulkans Nyiragongo zur Verfügung

08.06.2021

Neue Perspektive für die Wittgensteiner Young Ambassadors

02.06.2021

Die westfälische Landessynode fasst Beschlüsse zur Flüchtlingspolitik und verurteilt antisemitische Ausschreitungen in der Nähe von Synagogen

02.06.2021

Landessynode konkretisiert Missionsverständnis / Biblischer Auftrag und interkulturelle Weite

Aktuelles aus der Gemeinde

10.06. Spatzen-Kinder-Jugenchor starten wieder

12.06. Kindervormittag · Anmeldung bis 9. Juni

Wir feiern wieder Gottesdienste und Andachten

Stellenausschreibung: Wir suchen eine neue Pfarrer*in

Verabschiedung Pfarrer Daniel Wiegmann

Pressemeldungen Mai 2021

Foto:Rüdiger Zinnke

Informationen zum Standort Altenhagen

Pfarramtliche Vertretung bis Oktober

»Offenes Ohr« für Altenhagen-Milse und Brake

weitere Meldungen

Wir sind für Sie da:

Gemeindebüro
der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Altenhagen-Milse
Glückstädter Str. 4 · 33729 Bielefeld

____________________

Sabine Brand
Gemeindesekretärin

Tel. 0521 76794 · Fax 0521 9774611
altenhagen-milse
@kirche-bielefeld.de

____________________

Bürozeiten
Montag
9.00 - 12.30 Uhr
13.30 - 17.00 Uhr

Mittwoch & Donnerstag
9.00 Uhr - 12.30 Uhr

Trickbetrug übers Telefon! 

Es kommt vermehrt zu Anrufen mit unterdrückter Nummer, in denen sich jemand als neuer Pastor der Gemeinde (in diesem Falle ein angeblicher neuer Pastor Lipski aus Brake) ausgibt und etwas mit Ihnen besprechen möchte.

Lassen Sie sich nicht auf ein Gespräch ein. Wenn Sie unsicher sind, rufen Sie im Gemeindebüro Tel. 0521 76794 an und fragen nach. Im Bielefelder Süden wollte der angebliche neue Pfarrer im Telefonat Spenden sammeln.

Bitte sein Sie aufmerksam und lassen sich kein X für ein U verkaufen. Auch wenn die Stimme sehr schmeichelnd und angenehm ist, gehört es doch zu einer Betrugsmasche. Wir sammeln keine Spenden über das Telefon!

Ihr Team der
Ev. Kirche Altenhagen-Milse